FACSW22

Wassergekühltes mobiles Split-Klimagerät

 
 
 
 

In diesem Split-Klimagerät befindet sich ein befüllter Tank mit Wasser-Glykol-Gemisch im Innengerät, die Versorgungsleitungen in den Längen 5 bis 30 m sind ebenfalls mit einem wärmeleitenden Medium, einer Mischung aus Wasser und Glykol befüllt. Diese Klimaanlage kann bereits bei einer Außentemperatur von +10°C kühlen.

Das Innengerät ist ausgestattet mit einem Rotationskompressor, Expansionsventil, Niederdruckschalter mit automatischer RESET-Funktion, Hochdruckschalter, Wasser-/Kältemittel-Wärmetauscher sowie einer zirkulierenden Kältemittelpumpe und einem 5-stufigen Ventilator. Für den vollautomatischen Betrieb sorgen die Sicherheitskomponenten wie der Abtauthermostat, ein Thermostat zur Kontrolle der Raumtemperatur sowie eine Pumpe mit Tank und zwei Niveauhaltern zur Überlaufkontrolle.

Der maximale Höhenunterschied zwischen Innen- und Außeneinheit darf 13 m nicht übersteigen.
Die maximale Länge der Versorgungsleitung beträgt 30 m. Versorgungsleitungen (Kältemittelleitungen) gibt es in viel Längen von 5 bis 30 m.

Ersatzteile oder Verschleißteile für diese Anlage haben wir am Lager, auf Wunsch senden wir Ihnen eine illustrierte Ersatzteilliste mit allen Angaben. Achten Sie beim Nachfüllen des Tanks darauf, dass Sie das vorgeschriebene Glykol verwenden, andernfalls kann es zu Defekten an der Kältemittelpumpe kommen.

 

Einsatzbeispiele

  • Serverräume

  • Messen

  • Veranstaltungen

  • Tiefgaragen

  • Hallen

  • Produktionsstätten

  • Vermietung

  • Kältemittelleitung optional in Längen: 5m, 10m, 20 m, 30 m.


Kurzbeschreibung

  • Hoher Luftdruck

  • Extern steuerbar mit Hygrostat

  • Ventilator laufruhig, radial, 180 Watt

  • Lufteintritt: seitlich

  • Luftaustritt: seitlich

  • Luftfilter herausnehmbar, auswaschbar

  • Rotationskompressor

  • Kondensator aus Kupferrohr mit Aluminium-Lamellen, schutzlackiert

  • Verdampfer aus Kupferrohr mit Aluminium-Lamellen, schutzlackiert

  • Defrosten Verdampfer: automatisch, zeitgesteuert

  • Wanne für Kondensat: aus Aluminium

  • Direktablauf für Kondensat: 19 mm Ablaufstutzen, seitlich

  • Hygrostatsteuerung: optional, extern über integrierten Klinkenstecker

  • Installation: Wandmontage auf Konsole oder unter der Decke hängend.

  • Optimal in einen Luftkanal integrierbar.

  • El. Anschluss bauseits, Klemmen sind im Gehäuse

  • Zubehör optional erhältlich:
    -Externer Raumhygrostat (24 Volt Schwachstrom) mit Verdrahtung und Klinkenstecker
    -Wandkonsole (Teleskopkonsole) mit eingebauter Wasserwaage, weiß
    -Luftanschlußstutzen für Zu- und Abluft (von eckig auf rund DN310 mm)


Technische Daten

  • Kälteleistung: 6,7 kW

  • Kälteleistung: 22000 BTU

  • Luftleistung: 1150-1500 cbm/h

  • Geräuschpegel innen: 49 dbA

  • Kältemittel: R410A

  • Kompressor: Rollkolben

  • Abstand zwischen Innen- und Außeneinheit: max. 30 m

  • Höhenunterschied zwischen Innen- und Außeneinheit: 13 m

  • Elektrische Leistungsaufnahme: 2,7 kW

  • Stromaufnahme: 12,0 A

  • Elektrische Einspeisung: V / Hz / PH 230/50/1

  • Elektrischer Anschluss: Schuko-Stecker

  • Schalldruckpegel: 49 db(A)

  • Abmessungen Inneneinheit: mm 815 x 360 x 1.030 (L x B x H)

  • Abmessungen Außeneinheit: mm 582 x 360 x 460 (L x B x H)

  • Gewicht Inneneinheit: 86 kg

  • Gewicht Außeneinheit: 16,5 kg

 

Downloads